Krankenkasse wechseln

Vergleichen und finden Sie kostenlos und unverbindlich günstige Krankenkassen

Voraussetzung für einen Wechsel der Krankenkasse ist die fristgerechte Kündigung der bisherigen Krankenversicherung. Idealerweise holen Sie sich bei Ihrer wünschenswerten Gesellschaft bereits vor Ablauf der Kündigungsfrist ein individuelles Angebot für eine neue Krankenversicherung für Sie oder die ganze Familie ein. 

Sonderkündigungsrecht bei Prämienerhöhung

Manchmal erhöhen Krankenkassen ihre Prämien während des Jahres. In diesem Fall haben Sie ein Sonderkündigungsrecht mit einer einmonatigen Kündigungsfrist. Damit eine Prämienerhöhung gültig ist, muss die Versicherung seine Kunden zwei Monate vor der  Erhöhung schriftlich über die neuen Prämien und das Kündigungsrecht informieren. Sie haben bis zum letzten Tag des Vormonats, bevor die Prämien höher werden, Zeit, Ihrer Krankenkasse zu kündigen.

Austritt nur bei Wechsel der Krankenkasse wirksam

Da die Krankenversicherung gesetzlich vorgeschrieben ist, können Sie Ihre Krankenkasse nicht einfach so kündigen. Sie müssen bereits eine neue Krankenversicherung abgeschlossen haben. Informiert die neue Versicherung die alte nicht oder nicht rechtzeitig, bleibt das alte Versicherungsverhältnis bestehen. Als Versicherungsnehmer brauchen Sie sich allerdings keine Sorgen zu machen, dass die Kündigung nicht gültig ist oder Sie Prämien an beide Anbieter zahlen müssen. 

Keine Kündigung bei Zahlungsrückstand

Hat der Versicherungsnehmen die Prämien nicht bezahlt, ist ein Wechsel der Krankenkasse nicht möglich. Auch für Versicherungsnehmen die ihre Rechnungen nicht immer rechtzeitig bezahlen gelten die normalen Kündigungsfristen. Die Kündigung wird wirksam, wenn die gemahnten Beträge bis zum letzten Tag der Versicherungslaufzeit vollständig bezahlt wurden. Das ist normalerweise der 31. Dezember oder der 30. Juni. Begleichen Sie die offenen Rechnungen nicht, ist die Kündigung unwirksam und ein Wechsel erst zum nächsten offiziellen Kündigungstermin möglich.

Grund- und Zusatzversicherung wechseln

Grundversicherungen können in der Regel mit einer Frist von einem Monat zum Jahresende gekündigt werden, also spätestens zum 30. November. Für Zusatzversicherungen ist die Kündigungsfrist meistens länger. Informieren Sie sich bei Ihrer aktuellen Versicherung über die Fristen für eine ordnungsgemässe Kündigung. Häufig lohnt sich ein Wechsel der Krankenkasse, um Prämien zu sparen.

Der Krankenkassenvergleich vom Profi macht es möglich

In wenigen Minuten alle Krankenkassen-Prämien vergleichen und bares Geld sparen

Schlagen Sie steigenden Krankenkassenprämien ein Schnippchen


Betrachtet man die Entwicklung der letzten Jahre, so sind viele der Krankenkassen immer teurer geworden. Und das, ohne die Leistungen zu verbessern. Oftmals sogar im Gegenteil. Schluss damit! Warum sollen Sie für eine Krankenkasse zu viel ausgeben, wenn Sie die gleiche oder eine bessere Leistung, für einen kleineren Betrag erlangen können. Unser Krankenkassenvergleich macht es möglich. Und das unterstützt von modernsten, technischen Hilfsmitteln und vor allem von vielen, erfahrenen Mitarbeitern.

1. Grunddaten für den Vergleich

Um Ihr Sparpotenzial berechnen zu können, müssen Sie nur Ihre PLZ (Postleitzahl) und Ihren Wohnort eingeben, Ihre aktuelle Krankenkasse, Ihr Geburtsjahr, Ihre Franchise und die gewünschte Unfalldeckung.

2. Das Ergebnis des Prämienvergleichs

In Sekundenschnelle können Sie die Prämien aller Krankenkassen vergleichen. Wir informieren Sie über Ihr Sparpotenzial, aber wir stellen Ihnen auch nützliche Indikatoren wie z.B. die Zufriedenheitsnote zur Verfügung. Sie können jederzeit eine kostenlose Offerte anfordern!

3. Die unverbindliche Offertenanfrage

Um eine kostenlose und unverbindliche Offerte zu erhalten, müssen Sie nur Ihre Kontaktdaten eingeben und Ihren Antrag bestätigen, indem Sie auf „Anfrage abschicken“ klicken. Mit der gleichen Vorgehensweise können Sie auch Ihr Interesse für ein oder mehrere ergänzende Versicherungsprodukte kundgeben.

4. Bestätigung und Erhalt der Offerte

Wenn Ihre Offertenanfrage bestätigt ist, erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail, gefolgt (im Durchschnitt nur 5 Minuten später!) von einer elektronisch übermittelten Offerte von dem Versicherer Ihrer Wahl.

Bereits versichert:

erhalten Sie einzigartige Familienrabatte 

Sie können unzählige Prämien sparen

Erhalten Sie auch Online Rabatt

Gratis und unverbindlich Beraten werden

Prämien vergleichen 2020

bis zu 4000 Franken sparen in der Familie

bis zu 650 Franken sparen einzeln

Neu in der Schweiz

Wenn Sie neu in der Schweiz sind, müssen Sie zwingend eine Schweizer Krankenversicherung abschliessen. 

Neutral, Diskret und günstige Vergleiche 

Kosten sparen

Gratis und unverbindlich Beraten werden

bis zu 4000 Franken sparen in der Familie

Grundversicherung:

Die Grundversicherung ist für jeden der Wohnhaft in der Schweiz ist obligatorisch. Sie finden hier alle Krankenkassen im Vergleich von Hausarzt, HMO, TelMed bis zu Standard.

Zusatzversicherung:

Der Unterschied zwischen der Grundversicherung und der Zusatzversicherung ist, das die Zusatzversicherung nicht obligatorisch ist. Nicht nur das ist der Unterschied, die Zusatzversicherung versichert wichtige Leistungen in der Schweiz und auch im Ausland, die von der Grundversicherung gar nicht oder nur teilweise bezahlt werden. Ambulant, Spital, Alternativmedizin, Fitness und Brillen und noch vieles mehr 


Onlinerabatt

Kantonales Familien-Sparpotential bis CHF 4’000 pro Jahr

Offerten

Bei uns wird Ihnen kostenlose Offerte angeboten verschiedener Anbieter, wobei Sie selber die Wahl haben sich zu entscheiden

Grund & Zusatzversicherung

Vom Hausarzt, HMO, TelMed bis zu Standard vergleichen wir für Sie alle Krankenkassen.​

Ebenfalls vergleichen wir Ambulant, Spital, Alternativmedizin, Fitness, Brillen und noch vieles mehr von allen Krankenkassen.

​Pro Person könne Sie über 650 Franken Prämien sparen ​

Top